• Innentüren aus Glas – das neue Wohngefühl

    Innentüren aus Glas – das neue Wohngefühl

    Wenn die Türen in der Wohnung alt und unansehnlich geworden ist, ist die Zeit für neue Innentüren gekommen.

    Im Trend liegen Innentüren aus Glas – mit ihnen zieht zugleich in neues Wohngefühl ein. Denn Innentüren aus Glas trennen die Räume, ohne das Licht auszusperren. Gerade kleine Räume profitieren von dem zusätzlichen Lichteinfall und wirken größer. Man ist überrascht, wie geräumig selbst eine kleine Apartmentwohnung mit einem Mal aussieht, wenn Türen aus Glas eingebaut wurde.

    Innentüren für Praxen und Kanzleien

    Innentüren für Praxen und Kanzleien

    Innentüren für Praxen und Kanzleien

    Innentüren aus Glas werden deshalb sehr gerne in Rechtsanwaltskanzleien und Büros mit Laufkundschaft eingebaut, weil sie dem Klienten und dem Kunden das Gefühl von Größe und Transparenz geben. Hier wird nicht hinter verschlossenen Türen verhandelt – das ist die Botschaft, die viele Klienten und Kunden zu schätzen wissen. Auch für Arztpraxen sind Türen aus Glas hervorragend geeignet. Denn durch den verstärkten Lichteinfall wird die Praxis heller und freundlicher. Der Patient fühlt sich wohler und kann dem Arzt dank des Umfeldes Vertrauen entgegenbringen, ohne das ein gutes Verhältnis von Arzt und Patient nicht denkbar wäre. Um den positiven Effekt von Glastüren zu nutzen und zugleich die so wichtige Privatsphäre beim Arzt zu schützen, kommen vor allem mattierte Innentüren zum Einsatz. So kommt doch das Licht hindurch, doch niemand, den es nichts angeht, kann erkennen, was hinter der vor sich geht.

    Türen aus Glas in der Wohnungen

    In der Wohnung sind der Anwendung von Innentüren aus Glas kaum Grenzen gesetzt. Zwischen Esszimmer und Küche sorgen durchsichtige Innentüren dafür, dass beide Raume größer werden und mehr Licht einfällt. Die Intimität des Schlafzimmers wiederum kann durch mattierte Innentüren bewahrt werden. Durch eine mattierte Innentür zum Arbeitszimmer kann man sich an den Schreibtisch zurückziehen. Wählt man eine durchsichtige Tür, nimmt man auch vom Arbeitsplatz am Leben in der Wohnung teil – ideal für Eltern, die zuhause arbeiten können und sich um die Kinder kümmern wollen.

    Innentüren aus Glas

    Innentüren aus Glas

    Glastür ist nicht gleich Glastür

    Für jede Wohnung gibt es die passende Glastür. Dabei muss nicht nur die wichtige Entscheidung zwischen durchsichtigen und mattierten Türen getroffen werden. Es gibt farbige Glastüren und Glastüren mit Rillenschliff-Motiven. Nach Wunsch können Dekosteine oder Spiegel aufgesetzt werden. Lasergravuren oder farbliche Akzente mit Schmelzglas runden das vielfältige Angebot ab. Der Einbau kann wie bei einer normalen Tür erfolgen. Schiebetüren sind indes eine platzsparende Variante, die die Glastür so richtig in Szene setzt. So entsteht ein neues Wohngefühl zum Wohlfühlen. Schnell werden Sie Ihre alten Türen vergessen haben.

    Post Tagged with

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>