Zimmertüren

Vorsicht ist bei der Auswahl Ihrer Zimmertüren genommen werden

Nicht nur Möbel lassen ein Heim wohnlich und behaglich erscheinen. Besonders die Grundausstattung der Wohnung oder des Hauses wie zum Beispiel mit Türen bestimmt den gesamten Eindruck und das Ambiente. Die Zimmertüren und deren Gestaltung und Ausstattung sind dabei ein wesentliches Element. Um den Räumen einen bestimmten Rahmen oder Stil zu verleihen, sollten Sie bei der Auswahl der passenden Türen und besonders der Innentüren sehr bewusst auf das Design, das verwendete Material und auf die Qualität achten. Ein weiterer sehr wichtiger Aspekt bei der Wahl der passenden Innentüren ist die Funktionalität. Die jeweiligen Zimmertüren müssen auch für die Bedürfnisse der Bewohner angepasst werden. So kann bei Zimmertüren zum Beispiel die Wahl auf eine Schiebetür, eine Pendeltür oder Türen mit Lichtausschnitten und vieles Andere fallen.

Lassen Sie ihre Räume größer, freundlicher und lichtdurchfluteter wirken mit der richtigen Auswahl der Innentüren

lichtdurchfluteter ZimmertürenZimmertüren setzten optisch viele wichtige Akzente. Dabei spielt schon das verwendete Material wie zum Beispiel die Holzart und die Farbgebung der Türen eine wichtige Rolle. Die passende und auf die gesamte Inneneinrichtung abgestimmte Holz- und Farbwahl lässt die Räume nicht nur harmonischer wirken. Durch das Setzen von bestimmten Kontrasten können die Räume größer und heller erscheinen. So wirken zum Beispiel Innentüren in einem schönen rötlich leuchtenden Mahagonifarbton zu weiß oder hell gestrichenen Räumen sehr gediegen und passen sehr gut zu einem klassischen Einrichtungsstil. Zimmertüren aus hellen Kiefern- oder Buchenhölzern beispielsweise lassen Räume sehr freundlich, lebendig und jung erscheinen. Schlicht weiß furnierte Türen, Zimmertüren im Material-Mix sowie Innentüren, die vollständig aus Glas oder vielleicht mit Lichtausschnitten versehen sind, können die klaren und präzisen Linien eines modernen minimalistischen Designer-Einrichtungsstils unterstreichen.

Bei der Auswahl der Innentüren sollten Sie auch auf die Funktionalität, Qualität und die Langlebigkeit achten

Innentüren können aus massivem Holz oder mit einem in bestimmten Holzfarb- und mustern furniert sein. Neben den optischen Aspekten bei der Entscheidung für die richtigen Zimmertüren. Für den Anspruch der Langlebigkeit können sich auch Unterschiede in der wahrscheinlichen Belastung der Türen ergeben. So sind zum Beispiel Zimmertüren für Kinderzimmer, Küche oder Arbeitsräume oftmals stärker durch die Nutzung der Bewohner belastet als beispielsweise Wohn- und Schlafzimmerräume. So eignen sich zum Beispiel Zimmertüren mit Lichtausschnitten nicht für Kinderzimmer. Besteht zwischen der Küche und dem Esszimmer eine feste Verbindung oder ist sie vielleicht bei dem Bau eines Hauses geplant, so könnte hier sehr gut eine Pendeltür zum Einsatz kommen, da davon auszugehen ist, das zwischen diesen beiden Räumen in großer Anzahl gewechselt werden muss. Oder Zimmertüren mit Lichtausschnitten lassen Räume nicht nur größer und freundlicher erscheinen. Sie ermöglichen es zum Beispiel auch Licht in Räume einfallen zu lassen, in denen entweder kein Fenster vorhanden ist oder nur der Einbau von sehr kleinen Fenstern möglich ist. Lassen Sie sich hinsichtlich der Funktionalität, der Qualität und der Langlebigkeit bei der Auswahl der zu Ihrem derzeitigen oder geplanten Lebensstil passenden Türen ausführlich beraten.

Wichtiges Zubehör bei der Auswahl der passenden Türen

Funktionalität Zimmertüren

Die Zargen und Beschläge sind für die perfekte Auswahl der Innentüren unverzichtbare Bestandteile. Erst durch die Wahl der passenden Zargen und Beschläge ergibt sich für die Zimmertüren hinsichtlich ihrer Funktionalität und Optik ein makelloses Gesamtbild. Passen die Zargen und Beschläge nicht einwandfrei zu den gewählten Türen und dem geplanten oder vorhandenen Einrichtungsstil kann sich ein sehr zerfaserter Gesamteindruck einstellen und der gewünschte Effekt kann schnell zerstört werden. Diese Aspekte bei sollten bei der Auswahl der passenden Zimmertüren immer mit bedacht werden. Besonders wenn es sich bei der Ausstattung des Hauses oder der Wohnung nicht um einen geplanten Neubau handelt und die vorhandenen Innentüren ausgetauscht werden sollen. Bei all diesen zu bedenkenden und wichtigen Fragen stehen Ihnen unsere Fachberater jederzeit hilfreich zur Seite.